• Live-Events mit Herz und Verstand
Telefon
+49 231 - 92 72 43 00
eMail
mail@eventlive.de

Schlagwort: TV Produktion

**Gute Resonanz nach der Schlagerparty!**

Die Resonanz nach der Dortmunder Schlagerparty im Pulsschlag war überwältigend. Zahlreiche Besucher zeigten sich beeindruckt von der exzellenten Programmauswahl und der großartigen Atmosphäre. Besonders hervorgehoben wurden die hochmoderne Licht- und Tontechnik sowie die angenehme Atmosphäre, die durch Künstler, Besucher und das gesamte Team geschaffen wurde. Diese positive Rückmeldung erreichte die Veranstalter in vielen E-Mails und Nachrichten.

Nicole Kruse & Uwe Kisker

Nicole Kruse und Uwe Kisker, die Moderatoren der Veranstaltung, freuten sich über das durchweg positive Feedback. Viele Künstler haben bereits ihr Interesse bekundet, auch in Zukunft bei Veranstaltungen des Schlagercouch-Teams mitzuwirken.

Die gute Nachricht: Es stehen noch zwei weitere Schlager-Shows an. Am 7. Juli findet die EM-Schlagerparty auf dem Friedensplatz statt und am 14. September die Dortmunder Schlagerparty Open Air beim Lichterfest im Fredenbaumpark. Zahlreiche Künstler haben bereits zugesagt und freuen sich auf die kommenden Veranstaltungen. Alle Events werden im TV auf NRWision übertragen.

Die Regie der Schlagerparty

Ein großes Kompliment geht auch an das TV-Team. Mit dem Einsatz von sechs Kameras wurden beeindruckende Aufnahmen gemacht, die in den nächsten Tagen in der Mediathek von NRWision und später im TV zu sehen sein werden. Nicole Kruse bedankte sich herzlich bei dem hervorragenden Team, das eine wunderschöne TV-Produktion ermöglicht hat.

Uwe Kisker fügte hinzu: „Wir sind sehr stolz auf unser großartiges Team, das diese Veranstaltung möglich gemacht hat. Wir freuen uns auf weitere Highlights in diesem Jahr.“

Rückmeldungen von den Künstlern:

Elvira Fischer schrieb uns:


„Ein herzliches Dankeschön an das Team mit Nicole und Uwe… das habt ihr wieder einmal fantastisch umgesetzt. Es war eine große Herausforderung mit dem Thema um das Endspiel mit dem BVB Dortmund und Real Madrid. Ein großes Lob an euch. Allen Kollegen schicke ich liebe Grüße, ihr habt alle tolle Auftritte präsentiert. Gut mitmachendes Publikum, ein tolles Gefühl für uns alle. Eine gute Zeit wünsche ich euch allen. Von Herzen, Elvira.“

IVO schrieb uns:
„Es war eine tolle Party!…ich möchte mich beim gesamten Team bedanken, Spaßfaktor A, gebündelt mit bester Laune! Liebe Grüße – Ivo.“

Lyane Hegemann:

„Herzlichen Dank auch von meiner Seite für die hervorragende Umsetzung und Organisation. Habt einen schönen Sonntag. LG Lyane.“

Jürgen Trovato:
„Alles super gelaufen, mega!“

Mehr… Zur Dortmunder Schlagerparty

Dortmunder-Schlagerparty in Dorstfeld begeistert die Fans (Mit Video)

Ein unvergessliches Event fand am vergangenen Samstag im Pulsschlag Dortmund Dorstfeld statt: Die Dortmunder-Schlagerparty 2024, produziert für den Fernsehsender NRWision, lockte zahlreiche Schlager-Fans an und sorgte für ausgelassene Stimmung.

Bereits ab 14:00 Uhr versammelten sich die ersten Fans vor den Toren, die um 15:00 Uhr für die Besucher geöffnet wurden. Die Moderatoren Nicole Kruse und Uwe Kisker begrüßten die Gäste herzlich und stimmten auf einen Tag voller musikalischer Highlights ein. Den Auftakt machte Guido Westermann, der das Publikum mit seinen Hits sofort in Partylaune versetzte.

„Dortmunder-Schlagerparty – Ein Blick hinter die Kulissen“
In diesem YouTube-Video erhalten die Zuschauer einen exklusiven Einblick in die Vorbereitungen und das Geschehen hinter den Kulissen der Dortmunder-Schlagerparty. Das Video zeigt die intensive Arbeit und den Einsatz der Mannschaften von der Schlagercouch und Event Live sowie dem Pulsschlag
-Team, um dieses Event zu einem unvergesslichen Erlebnis zu machen.
Zu Beginn des Videos wird deutlich, wie viel technisches Equipment erforderlich ist, um eine Veranstaltung dieser Größe zu realisieren. Kabel müssen verlegt, Kameras aufgebaut und Lichteffekte programmiert werden. Die Teams arbeiten Hand in Hand, um sicherzustellen, dass alles reibungslos verläuft. Die Planung und der technische Aufbau erfordern viel Zeit und Engagement, was das Video eindrucksvoll dokumentiert.
Die Atmosphäre hinter den Kulissen ist hektisch, aber auch voller Vorfreude und Energie. Das Video fängt diesen Mix aus professioneller Arbeitsweise und der Leidenschaft für Schlager-Musik perfekt ein. Es zeigt, wie die Teammitglieder sich gegenseitig unterstützen und zusammenarbeiten, um das bestmögliche Ergebnis zu erzielen.
Neben den Vorbereitungen gewährt das Video auch einen Blick auf die eigentliche Veranstaltung. Zahlreiche Künstlerinnen und Künstler treten auf und sorgen für eine ausgelassene Stimmung. Die Zuschauer bekommen Ausschnitte aus den Performances zu sehen, die die Vielfalt und das Talent der auftretenden Acts unterstreichen.
Abschließend lässt das Video die Zuschauer an den Highlights der Dortmunder-Schlagerparty teilhaben und zeigt, dass der Aufwand und die harte Arbeit sich gelohnt haben. Die Veranstaltung war ein voller Erfolg, und das Video vermittelt

Insgesamt 17 Künstler aus ganz Deutschland, darunter der bekannte Sänger Peter Sebastian und zahlreiche lokale Größen wie Markus Nowak, Melanie Ve, Marcus Kuno und André Wörmann, der um 16:00 Uhr mit seinem Vorprogramm für ausgelassene Stimmung sorgte, heizten den Besuchern ordentlich ein. 

Um 17:00 Uhr begann die Live-Sendung und Aufzeichnung der Dortmunder-Schlagerparty. Für das leibliche Wohl war bestens gesorgt: Eine große Auswahl an Speisen und Getränken stand den Besuchern zu günstigen Preisen zur Verfügung, sodass sie den Abend in vollen Zügen genießen konnten.

Zum krönenden Abschluss um 21:00 Uhr konnten die zahlreichen Besucher das Champions League Endspiel zwischen Borussia Dortmund und Real Madrid auf einer Großbildleinwand verfolgen. Dieses zusätzliche Highlight rundete die gelungene Veranstaltung perfekt ab.

Nicole Kruse, Moderatorin der Dortmunder-Schlagerparty, zeigte sich begeistert: „Es war sagenhaft, was für eine Stimmung. Was für eine geile Party haben wir erlebt, es hat wahnsinnig Spaß gemacht.“ Ihr Kollege Uwe Kisker ergänzte: „Es ist uns gelungen, ein tolles Programm zusammenzustellen. Man hat gemerkt, dass die Künstler sehr viel Spaß hatten und viele haben gesagt, dass sie auch in Zukunft gerne wieder bei unseren Veranstaltungen dabei sein möchten.“

Freuen Sie sich schon jetzt auf das nächste große Event: die EM-Schlagerparty am 7. Juli auf dem Friedensplatz in Dortmund. Der Eintritt ist frei, und es kann wieder kräftig gefeiert werden!

Mehr zur Dortmunder Schlagerparty 2024

*Verspäteter Anpfiff wegen Feueralarm*

Das Handballspiel der Damen Bundesliga zwischen Borussia Dortmund und dem Buxtehuder SV wurde am Abend mit einer zehnminütigen Verspätung angepfiffen. Grund hierfür war ein Feueralarm in der Sporthalle Dortmund Wellinghofen, der eine vorübergehende Evakuierung der Halle notwendig machte. Nach etwa 15 Minuten durften die Besucher die Halle wieder betreten, und das Spiel konnte um 19:10 Uhr beginnen.

**Spannender Spielverlauf**

Die Begegnung gestaltete sich in der ersten Halbzeit schwierig für den BVB, der gegen die stark aufgestellte Mannschaft des Tabellenneunten Buxtehude SV antrat. Buxtehude dominierte die erste Halbzeit klar, jedoch konnte Borussia Dortmund zur Halbzeitpause einen Ausgleich zum 12:12 erzielen.

In der zweiten Halbzeit spielte Buxtehude bis zur 48. Minute sehr souverän mit, doch dann ließen die Kräfte der Gäste nach. Borussia Dortmund übernahm ab der 48. Spielminute die Führung und besiegte die Mannschaft des Buxtehuder SV schließlich mit 29:21.

**Saisonabschluss und Abschiede**

Mit diesem Sieg beendete Borussia Dortmund die Saison 2023/24 auf dem vierten Tabellenplatz und qualifizierte sich damit für den Europapokal. Nach dem Spiel wurden fünf Spielerinnen verabschiedet: Harma van Kreij, Zoë Sprengers, Frida Rønning, Meret Ossenkopp und Lina Schwarz verlassen den Verein.

**Ausblick auf die neue Saison**

Die Vorbereitungen für die kommende Saison 2024/25 laufen bereits, und Borussia Dortmund blickt optimistisch auf eine hoffentlich spannende neue Spielzeit. Auch in der nächsten Saison wird die Event Live TV Produktion Dortmund GmbH alle Spiele im Auftrag von Borussia Dortmund bei Sportdeutschland-TV und DYN übertragen. Wir freuen uns auf eine neue spannende Saison ab September 2024.

Ein Löwe zu Gast bei Kommentator Uwe Kisker

**Interview mit den Moderatoren der Dortmunder-Schlagerparty Nicole Kruse und Uwe Kisker**

**Frage:** Hallo Nicole, hallo Uwe, ich glaube, ihr freut euch sicherlich auf die Dortmunder-Schlagerparty im Pulsschlag Dortmund Dorstfeld. Sie wird ja da zum zweiten Mal ausgetragen.
**Nicole Kruse:** Die Location ist natürlich wunderschön. Wir haben einen großen Vorraum sowie einen Biergarten, und der Saal ist mit hervorragender Technik ausgestattet, sodass man sich wohlfühlen muss. Es ist ein Highlight für uns. Sicherlich ist nicht nur die Schlagerparty spannend, sondern auch die Übertragung des Fußballspiels Borussia Dortmund gegen Real Madrid.
**Frage:** Uwe Kisker, was erwartet uns denn in Dortmund Dorstfeld?
**Uwe Kisker:** Uns erwartet eine fantastische Show. Bereits um 16:00 Uhr wird Markus Nowak, der Prinz des Pop-Schlagers, die Besucher einheizen. Er hat sich einiges vorgenommen, besonders weil wir auch Public Viewing-Veranstaltungen haben. Auch das Schlagerprogramm kann sich sehen lassen. Wir haben sehr viele und gute Künstler aus ganz Deutschland bei uns zu Gast. Ich freue mich besonders auf meinen lieben Freund Peter Sebastian, der extra aus Hamburg anreist und auch seine neuen Hits sowie viele andere liebe Künstler präsentiert, darunter auch einige Dortmunder.
**Frage:** Nicole Kruse, wo bekommt man die Eintrittskarten?
**Nicole Kruse:** Die Eintrittskarten bekommt man an der Abendkasse, online oder bei Radio Breitenstein sowie im Pulsschlag Dortmund Dorstfeld.

**Frage:** Uwe Kisker, gibt es die Schlagerparty auch im TV zu sehen?
**Uwe Kisker:** Ja, man kann eine Woche später das ganze Spektakel als Aufzeichnung auf NRWision anschauen. Wir planen aber auch noch eine Liveübertragung für die Leser der Ruhr Nachrichten.
**Frage:** Nicole Kruse, wie ist denn die Resonanz zurzeit?
**Nicole Kruse:** Ich finde, die Resonanz ist sehr gut. Viele freuen sich auch, dass wir eine sehr gemischte Veranstaltung mit viel Musik und natürlich Fußball präsentieren.
**Frage:** Wann sollte man denn da sein?
**Uwe Kisker:** Einlass ist um 15:00 Uhr. Es lohnt sich, rechtzeitig da zu sein, weil man den sehr schönen Tag auch erst im Biergarten genießen kann. Dann kann man sich einen Platz direkt in der Nähe der Bühne sichern.
**Frage:** Nicole Kruse, wie sieht es aus mit der Verpflegung?
**Nicole Kruse:** Das Team vom Pulsschlag Dortmund Dorstfeld hat Erfahrung mit Veranstaltungen, und wir freuen uns, dass sie dafür sorgen, dass unsere Besucher sehr gut mit Leckereien vom Grill und verschiedenen gekühlten Getränken verwöhnt werden. Es wird ein fantastischer Abend, und ich freue mich besonders darauf, nach der Schlagerparty und dem Fußballspiel mit den Gästen auf der Aftershow-Party zu feiern.
**Frage:** Uwe Kisker, wo kann man sich informieren, wie das Programm aussieht?
**Uwe Kisker:** Ganz einfach, auf der Internetseite www.schlagercouch.de gibt es alle Infos und eine Auflistung aller Künstler, die vor Ort sein werden. Wir freuen uns auf einen wunderschönen Abend.

Dortmunder Boxsport 20/50 präsentiert abwechslungsreiches Programm im Mai

Der Dortmunder Boxsport 20,50 lädt seine zahlreichen Mitglieder und Boxsport-Enthusiasten zu zwei besonderen Veranstaltungen im Mai ein, die sowohl Spannung als auch Unterhaltung versprechen.

Am 22. Mai 2024 wird um 18 Uhr der 161. Promi-Stammtisch stattfinden, der dieses Mal mit einem ganz besonderen Gast aufwartet: Der ehemalige Cutman Walter Knieps, bekannt für seine Arbeit unter anderem für den renommierten Promoter Sauerland, wird exklusive Einblicke in seine Karriere geben. Als Highlight wird Knieps einen echten WM-Gürtel sowie besondere Auszeichnungen präsentieren.

Am 24. Mai 2024 lädt der Dortmunder Boxsport 20,50 dann zur 18. Patenschaft im Zoo Dortmund ein. Diesmal steht das Patenkind Rocky, ein Rotes Riesenkänguru, im Mittelpunkt. Ab 17 Uhr haben die Teilnehmer die Möglichkeit, an einem Rundgang teilzunehmen und mehr über die faszinierende Welt der Kängurus zu erfahren.

Die Veranstaltungen versprechen nicht nur faszinierende Einblicke in die Welt des Boxsports und der Tierwelt, sondern auch die Möglichkeit, spannende Persönlichkeiten zu treffen und sich mit Gleichgesinnten auszutauschen.

Während ihres Praktikums lernten….

Im Rahmen ihres Schulpraktikums hatten die Schülerinnen Leonie Fix, Alvina Peters von der Konrad-Adenauer-Realschule Hamm und Lena Weißmann vom Goethe-Gymnasium Dortmund die einzigartige Gelegenheit, hinter die Kulissen einer TV-Produktion bei Event Live TV Produktion Dortmund zu blicken. Besonders faszinierend war ihr Einsatz bei der Live-Produktion des Handballspiels in der Wellinghofen Sporthalle.

Während ihres Praktikums lernten die Schülerinnen zahlreiche Aspekte der Produktion kennen, angefangen vom Aufbau der Kameras bis hin zur Verlegung der Kabel, um sicherzustellen, dass niemand darüber stolpert. Event Live TV Produktion Dortmund ist stolz darauf, jungen Menschen die Möglichkeit zu bieten, das Handwerk hinter einer Fernsehproduktion kennenzulernen.

Besonders beeindruckend fanden die Schülerinnen die Arbeit in der Regie, wo sie nicht nur die zahlreichen Kameras und Monitore bewundern konnten, sondern auch Einblick in den Prozess erhielten, wie der Regisseur die Bilder auswählte, die später auf Sendung gingen. Es war eine aufregende und lehrreiche Erfahrung für alle Beteiligten und zeigt, wie wichtig es ist, jungen Menschen Einblicke in verschiedene Berufsfelder zu ermöglichen. Event Live TV Produktion Dortmund freut sich darauf, auch in Zukunft den Nachwuchs in der TV-Branche zu fördern.

11 Kameras im Einsatz

Am Samstag erlebte Dortmund ein lebhaftes und vielseitiges Wochenende, das durch das Dortbunt-Event geprägt war. Unser Team von Event Live TV Produktion Dortmund GmbH war dabei im vollen Einsatz, um das Geschehen vor Ort einzufangen und live zu übertragen. Mit einem beeindruckenden Aufgebot an Ü-Wagen und mobiler Technik waren wir von früh morgens bis spät abends im Einsatz.

Ab 12:00 Uhr begann die Aktivität, als das unser Team von Event Live im Auftrag der Stadt Dortmund mit der Produktion an der Reinoldikirche begann 
Unser Team freute sich, diese Veranstaltung mit Technik und Manpower zu unterstützen Und Dortbunt zu einem Erfolg zu machen. Die gesamte Innenstadt wurde in ein buntes Spektakel verwandelt, mit zahlreichen Bühnen, die ein abwechslungsreiches Programm boten. Vor der majestätischen Kulisse der Reinoldikirche wurde eine große Bühne aufgebaut, die als zentraler Anlaufpunkt diente. Hier fand auch die feierliche Eröffnung statt, die von keinem Geringeren als Oberbürgermeister Thomas Westphal durchgeführt wurde.

Unser Team von Event Live war direkt vor Ort, und positionierte unseren Übertragungswagen in unmittelbarer Nähe der Bühne. Eine beeindruckende LED-Videowand wurde installiert, um das Geschehen live zu übertragen. Dank dieser Technik konnten Hunderte von Besuchern das bunte Treiben und die hochkarätigen musikalischen Darbietungen in beeindruckendem Großformat verfolgen.

Eine besondere Atmosphäre entstand, als die Kameras das Geschehen einfingen, darunter auch ferngesteuerte Kameras, die für faszinierende Nahaufnahmen sorgten und die Emotionen der Künstler und der Zuschauer einfingen.

Währenddessen war ein weiteres Team in der Sporthalle Dortmund, Wellinghofen, im Einsatz, um die Handball-Bundesliga Begegnung zwischen Borussia Dortmund und Zwickau live zu übertragen. Mit fünf Kameras und einem umfangreichen Arsenal an Technik wurde den Zuschauern ein mitreißendes Spiel geboten, das sie von zu Hause aus hautnah miterleben konnten.

Unsere Geschäftsführerin von Event Live TV-Produktion, Nicole Fix, hob die Herausforderungen hervor, die mit der gleichzeitigen Übertragung zweier Veranstaltungen verbunden waren, und dankte ein engagierten Team für ihren unermüdlichen Einsatz. Trotz der Komplexität der Aufgabe gelang es dem Team, mit insgesamt 11 Kameras und einem Höchstmaß an Professionalität einen herausragenden Show- und Sporttag zu präsentieren.

Insgesamt war es ein Tag voller Höhepunkte und Herausforderungen für das Event Live Team. Doch das Engagement und die Leidenschaft des Teams zahlten sich aus, und wir freuen uns bereits auf neue spannende Aufgaben und Herausforderungen, bei denen wir unser Können erneut unter Beweis stellen können.

Detektive im Einsatz bei der Schlagerparty!

Die Dortmunder Schlagerparty Im Pulsschlag kehrt am 1. Juni
2024 mit einer mitreißenden Show und einem beeindruckenden Line-up zurück und verspricht
den Schlagerfans einen unvergesslichen Abend voller Musik, Emotionen und Unterhaltung.

Dortmunder-Schlagerparty 2024 im Pulsschlag Bürgerhaus: Ein Fest für alle Schlagerliebhaber!
Das Pulsschlag Bürgerhaus in Dortmund Dorstfeld, Vogelpothsweg 15, lädt zur unvergesslichen Dortmunder-Schlagerparty 2024 ein. Präsentiert von den renommierten Gastgebern Nicole Kruse und Uwe Kisker, verspricht dieses Ereignis eine fantastische Show voller musikalischer Höhepunkte und mitreißender Atmosphäre.
Mit einer beeindruckenden Auswahl an talentierten Künstlern, die live auf der Bühne auftreten werden, ist diese Schlagerparty ein Muss für alle Fans des Genres. Es handelt sich nicht nur um talentierte Künstler, sondern auch um Namen, die regelmäßig in den Hitparaden vertreten sind und beeindruckende Erfolge vorweisen können. Von mitreißenden Melodien bis hin zu mitreißenden Beats wird das Publikum eine Vielzahl von Hits erleben, die für jeden Geschmack etwas bieten.
In diesem Video erhalten Sie bereits zahlreiche Grüße und aktuelle Hits der Künstler, die sie in Dortmund Dorstfeld dann auch präsentieren werden. Es wird eine Gelegenheit sein, die Künstler im Voraus kennenzulernen und einen Vorgeschmack auf die unvergessliche Live-Performance zu erhalten.
Die Veranstaltung verspricht nicht nur großartige Musik, sondern auch persönliche Grüße von den Künstlern, die speziell für die Gäste vorbereitet wurden. Ein Abend voller Emotionen, Gemeinschaft und unvergesslicher Unterhaltung erwartet die Besucher.
Nicole Kruse und Uwe Kisker laden Sie herzlich ein, sich dieses einmalige Ereignis nicht entgehen zu lassen. Erleben Sie die Dortmunder-Schlagerparty 2024 und lassen Sie sich von einem beeindruckenden Line-Up begeistern.

Das Bürgerhaus Pulsschlag öffnet seine Tore um 17:00 Uhr, und bereits eine Stunde später
erwartet die Besucher ein faszinierendes Vorprogramm, präsentiert von keinem Geringeren als
Markus Nowak, dem Prinzen des Popschlagers. Mit seiner mitreißenden musikalischen Show
stimmt er das Publikum auf die bevorstehende Schlagerparty ein und verspricht einen gelungenen Auftakt für einen unvergesslichen Abend.

Ab 19:00 Uhr übernehmen die erfahrenen Moderatoren Nicole Kruse und Uwe Kisker das Zepter
und führen das Publikum durch ein Programm, das keine Wünsche offen lässt. Von
energiegeladenen Performances bis hin zu gefühlvollen Balladen ist für jeden Geschmack etwas dabei. Ein besonderes Highlight des Abends ist zweifellos das beeindruckende Line-up an Künstlern,
das die Bühne der Dortmunder Schlagerparty mit Leben erfüllt:

Deutschlands bekanntester Privatdetektiv Jürgen Trovato zu Gast bei der Dortmunder Schlagerparty Dortmund, Die Moderatoren Nicole Kruse und Uwe Kisker heißen einen alten Bekannten bei der Dortmunder Schlagerparty im Pulsschlag Dortmund-Dorstfeld willkommen: Jürgen Trovato, bekannt aus der Pseudo-Doku-Soap „Die Trovatos – Detektive decken auf“, die auf RTL ausgestrahlt wurde.Trovato, aufgewachsen als Sohn eines italienischen Vaters und einer deutschen Mutter auf Sizilien, kehrt am 1. Juni 2024 als Gast zur Dortmunder Schlagerparty zurück.


Peter Sebastian: Seit über zwei Jahrzehnten begeistert er die Herzen der Musikliebhaber mit
seinem charismatischen Auftreten und seinen unvergesslichen Hits. Seine faszinierende
Persönlichkeit und seine beeindruckende Bühnenpräsenz machen ihn zu einem der gefragtesten
Stars der Schlagerszene.

Melanie Ve: Die aufstrebende Schlagersängerin sorgt mit ihrem Debüt-Song „Leben ohne Limit“
bereits für Furore und verspricht eine strahlende Bereicherung auf der Dortmunder
Schlagerparty zu sein.
André Wörmann: Als Dortmunder Lokalmatador ist er bekannt für seine leidenschaftlichen
Bühnenauftritte und seine mitreißenden Schlagerperformances, die das Publikum in ihren Bann
ziehen.


Marcus Kuno: Mit seinem unverwechselbaren Stil und seiner außergewöhnlichen Stimme
begeistert er die Zuschauer und verspricht einen unvergesslichen Auftritt bei der Dortmunder
Schlagerparty.
Claudia Adel: Die erfahrene Künstlerin aus Iserlohn hat mit ihrem Titel „Lass uns fliegen“ bereits
erste Erfolge gefeiert und verspricht einen emotionalen und mitreißenden Auftritt.
Vivien Scarlett Heymann: Bekannt für ihre bezaubernde Präsenz und ihre mitreißende
Performance hat sie bereits das Publikum landesweit verzaubert und verspricht auch auf der
Dortmunder Schlagerparty zu begeistern.


Lyane Hegemann: Als ehemaliges Mitglied von Bad Boys Blue und Xanadu hat sie sich einen
Namen gemacht und beweist nun als Solokünstlerin ihre Vielseitigkeit und künstlerische
Brillanz.
Elvira Fischer: Die charismatische Powerfrau der Schlagerszene erobert nicht nur die
Hitparaden, sondern auch die Herzen der Menschen mit ihrer mitreißenden Energie und ihrer
wundervollen Stimme.
Roya Tiedemann: Das aufstrebende Schlagertalent verspricht mit ihrer beeindruckenden
Bühnenerfahrung und ihrem einzigartigen Stil einen weiteren Höhepunkt der Dortmunder
Schlagerparty.


Guido Westermann: Der charismatische Sänger hat offiziell angekündigt, die Bühne der
Dortmunder Schlagerparty mit seinen mitreißenden Auftritten zu erobern und verspricht ein
Highlight der Veranstaltung zu sein.
Nina Monschein: Die herausragende Künstlerin beeindruckt mit ihrer einzigartigen Interpretation
modernen Schlagers und setzt mit selbst geschriebenen Texten und Kompositionen neue
Maßstäbe.


Augenblick: Das dynamische Duo präsentiert stolz ihre aktuellen Hits und verspricht mit ihrem
mitreißenden Stil und ihrer charmanten Bühnenpräsenz für beste Unterhaltung zu sorgen.
IVO: Der charismatische Sänger ist bekannt für seine energiegeladenen Auftritte und seine
modernen Pop-Schlager Hits, die das Publikum begeistern.
Celina Mars: Mit ihrer bezaubernden Stimme und ihrer energiegeladenen Performance
verspricht sie, die Gäste mitzureißen und für unvergessliche Momente zu sorgen.
Jana Breman: Die sympathische Künstlerin sorgt mit ihrer bezaubernden Stimme und ihrer
energiegeladenen Performance für die richtige Stimmung auf der Bühne und verspricht einen
unvergesslichen Abend für alle Schlagerfans.

Die Veranstaltung wird organisiert vom Schlagercouch-Team mit Unterstützung von Event Live
TV-Produktion Dortmund GmbH und dem Pulsschlag-Team Dorstfeld.
Die Vorbereitungen für die Show sind abgeschlossen, und das Team des Pulsschlag Dortmund
Dorstfeld sorgt für das leibliche Wohl und eine wunderbare Atmosphäre. Moderne Ton- und
Lichttechnik versetzen die Gäste in eine zauberhafte Stimmung, die auch nach der TV-
Aufzeichnung bei der Aftershow-Party weitergefeiert werden kann.


Eintrittskarten sind online auf der Website www.schlagercouch-tv.de oder in den
Vorverkaufsstellen bei Radio Breitenstein Dortmund Dorstfeld sowie im Pulsschlag Dortmund
Dorstfeld erhältlich. Verpassen Sie nicht dieses unvergessliche Schlagerhighlight!

Dortmund ist Bund am 04.05.24

Am 4. Mai wird die Dortmunder Innenstadt wieder zum musikalischen Zentrum, denn DORTBUND und Dortmund Live stehen an. Das große Spektakel wird um 12:00 Uhr durch Oberbürgermeister Thomas Westphal eröffnet und live von der Reinoldikirche gestreamt. Ein Großbildleinwand wird das aktuelle Programm den ganzen Tag über für alle Besucher anzeigen. Parallel dazu wird es einen 24-Stunden-Livestream von verschiedenen Standorten in Dortmund geben, mit Schaltungen zum Reinoldi-Kirchplatz, wo das Event Live Team die Veranstaltung live ins Netz streamt.

Nicole Fix, Geschäftsführerin der Event Live TV Produktion Dortmund GmbH, betont, dass es für sie keine große Herausforderung ist, diesen Livestream zu realisieren, jedoch freut sie sich besonders, dass die Eröffnung direkt vor Ort mit dem Dortmunder Oberbürgermeister stattfindet. Das Team lädt alle herzlich ein, einen wunderschönen Tag in der Dortmunder Innenstadt zu verbringen und sie auf dem Reinoldi-Kirchplatz zu besuchen.Dort wird das Event Live Team zahlreiche Kabel verlegen, um die Livebilder direkt von der Bühne zu übertragen. Ein erstklassiges Veranstaltungsprogramm mit reichhaltiger Musik und Shopping erwartet die Besucher. Kommt vorbei und erlebt die bunte Vielfalt von Dortmund!

Eine Veranstaltung der Stadt-Dortmund


„Seien Sie bereit, Ihre Veranstaltung einem breiten Publikum zu präsentieren! Mit Event Live TV Produktion Dortmund GmbH sind wir bereit, Ihr Event überall im Ruhrgebiet und darüber hinaus zu streamen oder aufzuzeichnen. Egal ob in Dortmund oder anderswo, kontaktieren Sie uns jederzeit, um eine maßgeschneiderte Lösung zu finden, die Ihr Event optimal bewirbt und präsentiert. Lassen Sie uns gemeinsam dafür sorgen, dass Ihre Veranstaltung einen bleibenden Eindruck hinterlässt!“

Dortmunder Boxsport 20/50 setzt erfolgreiches Zeichen gegen Rassismus

Die Boxveranstaltung „Westparkboxen gegen Rassismus“ am vergangenen Samstag in der frisch renovierten „Turnhalle an der Lange Straße“ war ein großer Erfolg, der von fast 200 Zuschauern hautnah miterlebt wurde. Die Kampfgemeinschaft BKV Dortmund und der Dortmunder Boxsport 20/50 hatten im Vorfeld hervorragende Arbeit geleistet, um spannende Kämpfe zu ermöglichen.

Unter den wachsamen Augen prominenter Ehrengäste wie der Bürgermeisterin Ute Mais, dem Vorsitzenden der IG-Dorstfelder Vereine Olaf Meyer, dem Meistertrainer Dimitri Kirnos, der Ex-Weltmeisterin Goda Dailydaite und dem ehemaligen Chefredakteur der Rundschau Frank Bünte wurde den Zuschauern packender Sport geboten.

Das neue Team um den Vorsitzenden Dieter Schumann sorgte zusammen mit dem Ringsprecher Christian Schumann, den beiden Ärzten Dr. med. Gunter Hübner und Dr.med. Jochen Killer, dem Zeitnehmer Horst Hessing sowie den Protokollführerinnen Catharina Heinrichs und Dr. Sabine Lauer für einen reibungslosen Ablauf der Veranstaltung.

Die hochkarätige Leistung des Kampfgerichts, bestehend aus den Ring- und Punktrichtern Matthias Wewers, Thomas Winogrodzki, Sahib Nuraliyev und Klaus Hellmich, gewährleistete faire Urteile für alle Teilnehmer.

Hier sind die Ergebnisse mit Dortmunder Beteiligung:

– U 17 -52kg: Konkov (BC Münster) besiegte Fischer (Deusen DAM) in der 3. Runde durch RSC.
– U 17 -57kg: Karit (BSV Mengede) gewann nach Punkten gegen Mandalawi (TF Oelde).
– U 17 -60kg: Krause (DBS 20/50) entschied nach Punkten gegen Czepany (MBR Hamm).
– U 17 +80kg: Bruch (Boxring Hattingen) siegte durch Aufgabe (2. Runde) gegen Turfan (DBS 20/50).
– U 19 -67kg: Yilmaz (MBR Hamm) gewann nach Punkten gegen Akbari (Deusen DAM).
– U 19 -71kg: Acaroglu (DBS 20/50) siegte durch RSC in der 1. Runde gegen Kaya Hamm.
– Elite -71kg: Fayad (Boxteam DO) entschied nach Punkten gegen Dinc (SG Kaarst).
– Elite -75kg: Al Hemmeneh (BSC Wattenscheid) siegte durch Aufgabe (3. Runde) gegen Glaus (DBS 20/50).
– Elite -80kg: Koja-Oghli (SG Kaarst) siegte durch Aufgabe (2. Runde) gegen Gierhake (BSV Mengede).
– Elite -80kg: Asis (SG Kaarst) gewann durch RSC in der 1. Runde gegen Lunow (Deusen DAM).
– Elite -80kg: Denz (Deusen) siegte durch RSC in der 2. Runde gegen Moor (DBS 20/50).

Weitere siegreiche Boxer waren Wittenberg (Hamm), Amadov (Brakwede), Süßbrich (Kaarst), Bauer (Oelde), Mouslim (Bochum), Matlub (Bielefeld), Gnamba (Bielefeld) und Ibraimi (Kaarst).

Der nächste Höhepunkt steht bereits bevor: Am 25. Mai findet im PZ des Helene-Lange-Gymnasiums in Dortmund-Hombruch der Städtekampf Dortmund gegen Osnabrück-Wallenhorst statt. Nachdem der letzte Kampf unentschieden endete, streben die Dortmunder Boxer dieses Mal einen klaren Sieg an.